Aktuelles aus dem Rebberg

Jakob Walter hat zusammen mit Martin Harzenmoser und Rolf Ramsperger am 24. September die Divico-Trauben für einen feinen Traubensaft geherbstet. (Bild von 2018) Die Divico-Trauben hatten bis zu 95 Grad Oechsle, jene der Muscaristrauben als Spitzenwert sogar 122 Oechsle.

IMG_3488

Später wurden auch noch in Beringen Elblingtrauben abgenommen. Zusammen mit unseren Muscaristrauben soll daraus ein feiner Cuvée entstehen.

IMG_20190924_100731 IMG_20190924_101954 IMG_20190924_103115 IMG_20190924_103122 IMG_20190924_100717 IMG_20190924_100605 IMG_20190924_101519 IMG_5375 IMG_5370

Am 17. Oktober wurden, z.T. mit artistischen Einlagen, die Netze eingeholt, wobei Jakob Walter seine ganze Erfahrung als netzbewanderter Fischereiaufseher miteinbringen konnte.

No Comments

Post a Comment